Solitär- vs. Halo-Verlobungsringe

Bei so vielen atemberaubenden Verlobungsring-Modellen ist es leicht, von der Auswahl überwältigt zu werden. Da dieser Kauf anders ist als jeder andere zuvor und wahrscheinlich mit Emotionen gefüllt ist, ist es wichtig, dass Sie bei der Auswahl überlegt vorgehen. Von der Fassung bis zum Ring an sich gibt es viele Möglichkeiten, Ihren persönlichen Stil und Ihre Liebesgeschichte widerzuspiegeln.

Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um zwei beliebte Verlobungsringstile zu vergleichen und gegenüberzustellen, um Ihnen zu helfen, Ihre Suche einzugrenzen - und sich darauf vorzubereiten, "Ja" zu sagen!

Solitaire vs. Halo

Moderne beständige Eleganz vs. klassisch romantische Silhouette

Machen wir uns nichts vor: beide Verlobungsring-Stile sind atemberaubend und schaffen einen persönlichen und einzigartigen Look, der auf dem Stil der Trägerin basiert. Beide Ringe sind zeitlos, elegant und zwei der beliebtesten Stile und werden als Erbstücke an nachfolgende Generationen weitergegeben werden.

Der Solitär - benannt nach dem französischen Wort für "einzeln", in Anlehnung an den einzelnen Diamanten in der Mitte - wird aufgrund seiner unbestreitbaren Schlichtheit und klaren Linien oft als moderner beschrieben.

Der Halo - benannt nach dem leuchtenden Kranz aus Pavé-Diamanten, die unseren größeren, nachhaltig geschaffenen zentralen Diamanten umgeben - ist ein Design, das während der Art-Déco-Ära perfektioniert wurde, weshalb er oft als der klassischere, romantischere und vintage-inspirierte der beiden Ringstile angesehen wird.

Die Wahrheit ist, dass beide Stile entweder modern oder vintage aussehen können, abhängig von der Diamantfassung. Von einem modernen runden Diamanten in Brilliantschliff bis hin zu einem antik inspirierten Marquise, die Vielseitigkeit ist bei beiden klar erkennbar.

Wie entscheiden Sie also, welcher Verlobungsring-Stil am besten zu Ihnen oder Ihrer PartnerIn passt?

Ziehen Sie diese Faktoren in Betracht:

  • Kleidungsgeschmack: Werden Schwarz-Weiß, Streifen, klare Linien und minimalistische Accessoires, oder eher viele Prints, Rüschen und Metallictöne getragen? Da ein Verlobungsring traditionell jeden Tag getragen wird, sollten Sie berücksichtigen, wie er zum jeweiligen Stil passt.

  • Liebe zu einer bestimmten Ära: Fühlen Sie oder Ihre PartnerIn sich zu Filmen oder Literatur aus der Zeit der Romantik oder des Art déco hingezogen? Sind Sie mehr von der Musik der 1960er Jahre und dem Mod-Stil begeistert? Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, um das Vintage-Gefühl zu kreieren, das Ihren persönlichen Geschmack widerspiegelt.

  • Geschätzte Schmuckstücke: Zu welcher Art von Schmuck greift die TrägerIn am meisten? Dramatische Ohrringe, auffällige Tennis-Armbänder, mehrere Ringen an einem FInger? Oder werden winzige schimmernde und funkelnde Stücke, die das Licht zart einfangen, wie Ohrstecker, ein Ear Arc, oder eine minimalistische Goldkette mit dezentem Anhänger bevorzugt? Mehr als alles andere wird der individuelle Geschmack in Bezug auf anderen Schmuck anzeigen, in welche Richtung Sie bei der Wahl des Verlobungsrings gehen sollten.

Sind Sie bereit, Ja zur Liebe zu sagen? Entdecken Sie jetzt unsere Solitär- und Halo-Verlobungsringe.

Mehr erfahren

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Diamantenexperten, der Sie bei der Wahl des perfekten Verlobungsrings unterstützt.

Buchen Sie Ihren persönlichen virtuellen Termin